Psyche & Beruf

Warum handle ich immer wieder nach dem gleichen Schema und wie kann ich das ändern?

Sozialpsychologische Beratung im Unternehmen

 

Im Vordergrund der Beratung steht die Stärkung der Handlungskompetenz von Führungskräften im Umgang mit psychischen Auffälligkeiten von Mitarbeitern zum Eerhalt oder der Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit.

 


Beratung ist vom Prinzip her ein Selbstklärungs-Prozess. Ich (der Betroffene) bin und bleibe für mich selbst verantwortlich.

 Sozialpsychologische Beratung ist keine Psychotherapie.
 

Burnout, Depressionen, Psychotrope Substanzen, akute Belastungsstörungen, Ängste und Phobien sind nur einige aus einer Vielfalt von immer mehr werdenden Krankheitsgründen in Unternehmen.

 

Für die Betroffenen als auch für die Unternehmen kann oftmals ein langer Leidensweg verhindert werden, wenn Früherkennung und professionelle Hilfe schnell einsetzen.

 

Wir helfen Ihnen gerne, bitte kontaktieren Sie uns.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Elisabeth Jall